Durch das weitere Browsen stimmen Sie der Verwendung unserer Cookies sowohl hier als auch auf anderen Plattformen wie Facebook und Google zu. Mehr erfahren ›
Schließen

Rücksendungen und Umtausch

Richtlinie zu Rücksendungen (Retouren)

Sie können Ihre Bestellung (auch Sale-Artikel) innerhalb von 30 Tagen nach Erhalt des Pakets zurücksenden, vorausgesetzt, der Artikel befindet sich im Ursprungszustand und ist noch mit allen Etiketten versehen. Die Retoure muss sich ungetragen, ungewaschen und völlig unverändert in einwandfreiem Zustand befinden. Wir behalten das Recht vor, Rücksendungen abzulehnen, die unsere Qualitätskontrolle nicht bestehen.

Die Rückgabe von Unterwäsche ist möglich, sofern die Verpackung nicht geöffnet wurde und sie sich im Originalzustand befindet. Wir haben das Recht, den Empfang von Rücksendungen aus Hygienegründen zu verweigern, wenn der Verschluss geöffnet wurde.

Erstattung

Auf alle Rücksendungen wird eine Rücksendegebühr erhoben, die von Ihrer Rückerstattung abgezogen wird. Auch wenn Sie mehrere Bestellungen in einem Paket zurücksenden, fällt pro Bestellung eine Rücksendegebühr an. Sie erhalten Ihre Rückerstattung über die gleiche Zahlungsmethode, mit der Sie den Einkauf abgewickelt haben. Zwischen Versendung Ihres Artikels und Eingang der Rückerstattung können bis zu 14 Tage vergehen. Während des Schlussverkaufs kann sich dies unter Umständen um einige wenige Tage verzögern. Sobald wir Ihre Rücksendung abgewickelt haben, erhalten Sie automatisch eine Bestätigung per E-Mail.


Mit unserem Retourenetikett

Verwenden Sie den dem Paket beiliegenden Retourenaufkleber. So können wir das Paket mitverfolgen, bis es in unserem Lager eintrifft, und sollte der unwahrscheinliche Fall eintreten, dass das Paket verloren geht, wird Ihnen der Betrag dennoch rückerstattet. Das Retour-Etikett ist 30 Tage, nachdem das Paket dem Lieferzentrum zugestellt wurde, gültig. Wenn dem Paket kein Retourenaufkleber beiliegt, wenden Sie sich bitte an den Kundendienst, der Ihnen dann ein Etikett zusendet.


Odd Molly übernimmt keine Verantwortung für Pakete, die nicht mit dem von uns bereitgestellten Etikett ausgezeichnet sind. Wenn Sie die Ware über einen anderen Zusteller zurücksenden möchten, sind Sie bis zum Eintreffen in unserem Lager für das Paket und seinen Inhalt verantwortlich. Wenn Sie Waren mit einem anderen Zusteller zurücksenden, geben Sie bitte im Voraus unserem Kundendienst unter support@oddmolly.com Bescheid. Bitte stellen Sie sicher, dass Sie die korrekten Daten bezüglich der zurückgesendeten Bestellung sowie der einzelnen Produkte angeben.

Retourenabwicklung

Schweden
1. Verpacken Sie den Artikel wieder in die Originalverpackung.
2. Füllen Sie das Retourenformular aus und legen Sie es der Verpackung bei.
3. Kleben Sie das Retourenetikett auf das Paket.
4. Geben Sie das Paket bei einem Lieferzentrum von Schenker bzw. Postnord ab.
5. Bitten Sie als Rücksendebeleg um eine Quittung mit Sendungsnummer.

Norwegen
1. Verpacken Sie den Artikel wieder in die Originalverpackung.
2. Füllen Sie das Retourenformular aus und legen Sie es der Verpackung bei.
3. Kleben Sie das Retourenetikett auf das Paket.
4. Geben Sie das Paket bei Ihrer nächstgelegenen Bring Station auf.
5. Bitten Sie als Rücksendebeleg um eine Quittung mit Sendungsnummer.

Andere Länder
1. Verpacken Sie den Artikel wieder in die Originalverpackung.
2. Füllen Sie das Retourenformular aus und legen Sie es der Verpackung bei.
3. Kleben Sie das Retourenetikett auf das Paket.
4. Öffnen Sie die Seite UPS, klicken Sie auf „UPS Global“ und wählen Sie Ihr Land aus.
5. Rufen Sie den UPS-Kundendienst an und vereinbaren Sie die Abholung.
6. Bitten Sie als Rücksendebeleg um eine Quittung mit Sendungsnummer.

Wichtige Informationen für Länder außerhalb der EU

Füllen Sie die drei Proformarechnungen zur Warenrücksendung aus, die Ihrem Paket beilagen. Bitte bewahren Sie die Sendungsnummer auf (befindet sich auf dem Retourenaufkleber), um die Verkaufssteuer und die Zollabgaben geltend machen zu können.

Nehmen Sie Kontakt mit der UPS-Niederlassung vor Ort auf und lassen Sie sich Ihre Zollerklärungsnummer geben. Sie müssen dort Ihre Sendungsnummer angeben. Wenden Sie sich mit der Zollerklärungsnummer an den Zolldienst in Ihrem Land.

Retourenkosten

Schweden: 39 SEK
Dänemark: 75 DKK
UK einschließlich Isle of Man: 8 EUR
Länder innerhalb der EU einschließlich Monaco: 10 EUR
Norwegen: 150 NOK zzgl. Mehrwertsteuer
Schweiz: CHF 30 zzgl. Mehrwertsteuer
Åland: 10 EUR zzgl. Mehrwertsteuer
Färöer: 75 DKK zzgl. Mehrwertsteuer
Jersey, Guernsey und Gibraltar: 8 GBP zzgl. Mehrwertsteuer
Andorra, San Marino: 10 EUR zzgl. Mehrwertsteuer
Vereinigte Staaten: 35 USD exkl. Mehrwertsteuer
Kanada: 35 CAD zzgl. Mehrwertsteuer
Australien: 40 AUD zzgl. Mehrwertsteuer

Bei allen Fragen zu Retouren hilft Ihnen der Kundendienst gerne weiter: support@oddmolly.com oder +46-8-522 28 552.

Umtausch

Odd Molly bietet keine Möglichkeit zum Umtausch von Artikeln, die über den Web-Shop erworben wurden. Geben Sie den erworbenen Artikel gemäß den oben stehenden Hinweisen zurück. Sobald wir Ihre Rücksendung abgewickelt haben, erhalten Sie eine Rückerstattung über die gleiche Zahlungsmethode, über die Sie den Artikel erworben haben. Wenn Sie Größe oder Farbe ändern möchten, geben Sie bitte eine neue Bestellung auf.


KOSTENLOSE RETOUREN IN UNSEREN SHOPS

Sie können im Web-Shop erworbene Artikel innerhalb von 30 Tagen in einem unserer schwedischen Odd Molly Shops (mit Ausnahme von Åhléns und Outlets) zurückgeben. Zeigen Sie als Beleg einfach Ihre Auftragsbestellung vor. Sie erhalten Ihre Rückerstattung über die gleiche Zahlungsweise, mit der Sie den ursprünglichen Einkauf abgewickelt haben.

Defekte Kleidungsstücke

Wenn wir Ihre Artikel versenden, setzen wir alles daran, dass sie in einwandfreiem Zustand sind. Falls Sie jedoch einen beschädigten oder defekten Artikel erhalten, senden Sie uns bitte umgehend ein Bild, auf dem der Mangel deutlich sichtbar ist und erläutern Sie das Problem. Senden Sie das Bild als Anhang in einer E-Mail an support@oddmolly.com und wir werden uns schnellstmöglich bei Ihnen melden. Sie sollten Ihren Anspruch auf Schadenersatz innerhalb einer angemessenen Frist geltend machen, sobald Sie den Defekt bemerken. Wir akzeptieren nur Reklamationen, die auf Herstellungsfehlern beruhen. Artikel, die durch tägliches Tragen beschädigt wurden, werden nicht als fehlerhaft erachtet. Wir können nur Vorgänge zu defekten Kleidungsstücken bearbeiten, die in unserem Web-Shop erworben wurden.


Wenn wir Ihre Reklamation akzeptieren, senden wir Ihnen per E-Mail einen Retourenaufkleber, mit dem Sie uns das defekte Kleidungsstück zurücksenden können. Verwenden Sie bitte nicht den Ihrem Paket beiliegenden Retourenaufkleber, da allgemeine Rücksendungen und defekte Kleidungsstücke getrennt abgewickelt werden.

Powered by Translations.com GlobalLink OneLink Software