Um Frauen in aller Welt zu feiern

7. März 2017





KREATIV SEIN UND INSPIRIEREN – LASSEN SIE IHREN GEDANKEN FREIEN LAUF

3. Juli 2016

Wir sind sehr stolz darauf, die Kollaboration mit der kreativen @aliencreature zu verkünden. Mit ihrem bunten Haar und dem farbenfrohen Arbeitsplatz ist sie der beste Beweis, dass jeder kreativ sein und die Schaffenskraft in anderen Menschen zum Vorschein bringen kann. Nun hat @aliencreature einen Zeichenblock in Limited Edition auf den Markt gebracht, damit Sie sich nach Herzenslust austoben und die Künstlerin in sich entdecken können.


Schauen Sie sich das Interview mit @aliencreature hier unten an.










WELTPREMIERE – ODD MOLLY SCHUHE

13. März 2016

Wir haben unsere erste Odd Molly Schuhkollektion kreiert. Unsere Espadrilles aus Baumwoll-Canvas mit Stickereien und aufgedruckten Mustern sind ein Must-have der Saison! Zur Auswahl stehen Plateausandalen und flache Absätze. Die Sohle ist aus geflochtenem Hanf und passt perfekt zu allen sommerlichen Ausflügen.


Bei Odd Molly ist alles möglich! Und wir freuen uns sehr, dass wir die Kollektion zusammen mit der talentierten und eindrucksvollen Sängerin und Modebloggerin Minna Somero vorstellen. Hier sehen Sie sie in unseren brandneuen Schuhen tanzen!




















Odd Molly – L.A.-Ratgeber

8. Februar 2016





Um den Saisonstart unserer neuen Denim-Kollektion zu feiern, haben wir uns mit einigen der inspirierendsten Mädels zusammengetan, die alle eine besondere Schwäche für die Stadt der Engel haben. Da ist Eddie, eine in L.A. ansässige Bloggerin, Model und Unternehmerin in Sachen Gesundheit. Die überragend talentierte Sängerin und Texterin Awa. Und Elsa, eine der beliebtesten Lifestyle-Bloggerinnen Schwedens, deren Traum es ist, ihre Kunst zum Beruf zu machen. Zusammen mit Frontfrau Jennifer von der Rockband „Bloke & Bird“ stellen sie Ihnen ihre Lieblingsecken in L.A. vor. Ganz in Denim gekleidet besuchten sie die Hollywood Hills, Venice Beach und alle Orte, an denen sie unterwegs vorbeikamen. In L.A. gibt es fantastisches Essen und hervorragende Musik. Es ist die Stadt der tausend Möglichkeiten, in der man jeden Tag voll auskosten kann.


0

Venice Beach


Ein kultureller Dreh- und Angelpunkt, bekannt für exzentrische Auftritte, Musiker, Straßenkünstler, eine wunderschöne Strandpromenade und den berühmten Landungssteg. Und eines steht fest: In Venice Beach gibt es keine Langeweile. Sie essen gerne Meeresfrüchte? Dann dürfen Sie am Bubba Shrimp nicht vorbeigehen!


„Ich habe mich sofort in die Lebenslust dieser Stadt verliebt!“ – Awa Santesson-Sey


1800 Ocean Front Walk, Venice Beach, 90291

0

Los Feliz


Hier gibt es viele Vintage Shops, Buchläden und beeindruckende Leute zu beobachten. Im legendären „Figaro Bistrot“, ganz im Stil der 1930er Jahre, müssen Sie unbedingt die „Eggs Benedict“ kosten!


„In L.A. kann ich so sein, wie ich bin. Man kann Vieles ausprobieren, seine kreative Ader ausleben und sich frei fühlen.“ – Jennifer Åkerman


1802 N.Vermont Ave. Los Angeles, 90027

0

Hier wird Saft serviert


Wach auf! Die Sonne scheint und es gibt frisch gepressten Saft. Diese Saftgesellschaft entstand eines Morgens am Frühstückstisch, als Alex Greg kennenlernte und Mode auf Gesundheit traf. Sie verstanden sich bestens, auch in geschäftlicher Hinsicht.


„Meiner Meinung nach lebt man dann gesund, wenn man sich gut fühlt und seinen Körper bestmöglich ernährt: Bio-Lebensmittel, eine saubere Lebensweise, regelmäßige Bewegung, viel lachen und positiv denken.“ – Eddie Mitsou Pettersson


8366 West 3rd Street, Los Angeles, 90048

0

Abbot Kinney


Am Abbot Kinney Boulevard findet man alles, von einmaligen Kunstgalerien bis zu Bio-Cafés. In der Bäckerei Gjusta gibt es einen himmlischen Brunch mit Bio-Produkten und den besten Kaffee der ganzen Stadt. Ein historisches Reiseziel, das seine Geschichte neu schreibt.


„Ich bin sehr spontan, und L.A. ist eine Stadt, in der immer etwas los ist. Das passt super zu mir.“ – Elsa Ekman


320 Sunset Avenue, Venice Beach, 90291

0

Hollywood Hills


Klettern Sie hoch zum Griffith Observatory Park, holen Sie tief Luft und lassen Sie Ihren Blick über die Stadt schweifen, die niemals schläft.


Wer hoch hinaus will, muss große Träume haben!


2800 E Observatory Rd, Los Angeles, 90027

0


Vielen Dank an Eddie, Elsa, Awa und Jennifer für diesen L.A.-Wegweiser. Ihr seid Stars, jede auf ihre Weise, und inspiriert eure Mitmenschen!

@oddmolly
#oddmolly #oddmollyxla

Eddie Mitsou Pettersson - www.eddiemitsou.com /@eddiemitsou
Elsa Ekman - www.elsaekman.se / @elsaekman
Awa Santesson-Sey - www.awasey.se /@awasantessonsey
Jennifer Åkerman - www.jenniferakerman.metromode.se / @jjakerman

Foto: Emma Elwin

Lieblingsecken in LA

Gjusta Bakery - www.gjusta.com
Joan's on Third - www.joansonthird.com
Figaro Bistrot - www.figarobistrot.com
Venice Beach bicycle - www.jaysrentalsvb.com
Griffith Observatory - www.griffithobservatory.org
Squares ville Vintage - www.squaresvillevintage.com
Skylight Books - www.skylightbooks.com
Urth Caffé - www.urthcaffe.com
Café Stella - www.cafestella.com
Gracias Madre – www.graciasmadreweho.com
Cecconis - www.cecconiswesthollywood.com
Sunset Junction Coffee Shop - www.sunsetjunctioncoffeeshop.com
Grand Central Market – www.eggslut.com


#oddmolly





Teilen Sie Ihre Odd Molly Lieblingsfotos mit dem Hashtag #oddmolly auf Instagram, und Sie haben die Chance, dass wir dort über Sie berichten.




Danke an @krickelin





Kristin Lagerqvist ist freiberufliche Fotografin aus dem schwedischen Varberg. Sie betreibt den hübschen Blog und das Instagram-Konto @krickelin. Kristin hat ein paar Tage lang die Regie über unser Instagram-Konto übernommen, um uns mit Bildern aus ihrer Woche zu inspirieren. Schauen Sie sich unten die Fotos und weiteren Infos über Kristin an. Noch mehr Inspirationen finden Sie in ihrem Blog unter: http://www.lovelylife.se/krickelin/



Wie hast du deinen Inneneinrichtungsstil gefunden?

Er hat sich einfach so entwickelt, ändert sich aber auch laufend. Ich war schon immer kreativ. Außerdem möchte ich kein Vermögen für die Inneneinrichtung ausgeben bzw. mich nicht genau so einrichten wie alle anderen. Was mein Zuhause angeht, so habe ich mich in den letzten Jahren zu vielen Impulskäufen hinreißen lassen. Doch mittlerweile ist es mir wichtig, auch in dieser Hinsicht mehr an den Umweltschutz zu denken. Vintage finde ich klasse.



Wann macht dein Herz auf dem Flohmarkt einen Satz?

Zurzeit suche ich intensiv nach einem großformatigen Ölgemälde. Das richtige Motiv werde ich intuitiv erkennen.



Was ist der wertvollste Gegenstand bei dir zuhause?

Da gibt es eigentlich keinen. Am wertvollsten sind für mich meine Mitbewohner. Doch wenn ich mich für etwas entscheiden müsste, dann wäre es meine Geraniensammlung oder die Stühle um meinen Esstisch.



Was macht euch am meisten Spaß, wenn ihr im Blog oder auf Instagram von euren Erlebnissen berichtet?

Die Communities haben mich schwer beeindruckt. Ich habe hier so viele Freunde und so viel Zusammenhalt gefunden. Alle sind freundlich und jeden Tag finde ich in den Blogs bzw. auf Instagram massenweise Inspirationen.



Auf was können wir uns während der nächsten Odd Molly Instagram-Tage mit euch gefasst machen?

Ach so, ich möchte Ihnen ein wenig davon zeigen, wie es sich zu dieser Jahreszeit an der Westküste Schwedens lebt. Es ist kalt, wunderschön und beruhigend. Bleiben Sie noch ein bisschen da: Ich hoffe, Sie finden hier ein paar Inspirationen für Ihren Tag!



Danke an @weare365





Thilda und Mira, die süßen Schwestern hinter „Weare365“, übernehmen für drei Tage die Regie über unser Instagram-Konto. Ab heute können Sie unter @oddmolly einen Blick auf ihre alltäglichen Abenteuer erhaschen! Und vergessen Sie nicht, in ihrem Blog zu schmökern: www.weare365.com



Welcher Ort hat euch auf eurer Weltreise am meisten beeindruckt und warum?

Oh, wir waren an so vielen beeindruckenden Orten! Am liebsten erleben wir Abenteuer in der Natur, lassen die Straße und die Vorsehung entscheiden, wo es lang geht. Normalerweise planen wir nicht so viel im Voraus. Die beeindruckendsten Dinge geschehen normalerweise dann, wenn man offen für das ist, was unterwegs passiert. Aber wenn wir uns für eines unserer Abenteuer entscheiden müssten, dass wäre es unsere Reise nach Norwegen. Die Berge sind so atemberaubend, obwohl wir beim Aufstieg zur Gipfelhütte, wo wir übernachten sollten, schier gestorben sind – um es kurz auszudrücken.



Was muss auf Reisen unbedingt mit? Worauf könnt ihr nicht verzichten?

Gute Kopfhörer, Bücher und das Wichtigste: eine Kamera. Ein ganz tolles Buch, das wir gerade gelesen haben, ist Shantaram. Tipps, Tipps, Tipps.



Wohin geht es als Nächstes?

Im Januar fliegen wir mit Maxinne, einer unserer besten Freundinnen, nach Tulum in Mexiko. Der Gedanke an türkisblaues Wasser ist schon fast surreal, wenn man gerade aus dem Fenster schaut.



Was macht euch am meisten Spaß, wenn ihr im Blog oder auf Instagram von euren Erlebnissen berichtet?

Die Antworten und Kommentare. Es ist toll, sich alles durchzulesen. Andere an unseren Erlebnissen teilhaben zu lassen und an den Abenteuern anderer teilzuhaben, macht uns ungeheuren Spaß.



Auf was können wir uns während der nächsten Odd Molly Instagram-Tage mit euch gefasst machen?

Auf einen kleinen Einblick in unseren leicht chaotischen Alltag.



0

AUSFLUG NACH GAGNEF




Ein Campingausflug mit diesen inspirierenden Mädels unter dem Himmel von Dalarna macht diesen Sommer zu einem unvergesslichen Erlebnis. Jede von ihnen ist auf ihre Weise leidenschaftlich und hat eine einzigartige Persönlichkeit und einen individuellen Stil. Sie alle teilen jedoch einen Hang zu Abenteuern. Gemeinsam haben wir einen Ausflug nach Gagnef in Schweden unternommen. Hier haben wir ein ganzes Wochenende lang Musik gehört, in der Sonne gebadet und – am allerwichtigsten – die Nächte durchgetanzt.


Ankunft in Gagnef

Unser Zuhause für die nächsten Tage.



Frühstück á la Eddie

Der Grünkohl-Smoothie mit Zimt unserer talentierten Eddie bringt uns morgens richtig in Schwung.



Gagnef Style



Barbecue

Unter freiem Himmel gegrillt schmeckt Essen einfach besser.



Dancing Queens



Vielen Dank Emma, Eddie, Zara, Hanna, Hilda, Michaela, Madelen, Thilda und Mira, dass ihr dieses Wochenende unvergesslich gemacht habt.

Foto: Emma Svensson



Grüße aus Tulum in Mexiko


„Stellen Sie sich einen Roadtrip mit Ihrer besten Freundin vor: Sie reisen, wohin Sie wollen, und hinter jeder Kurve erwartet Sie ein neues Abenteuer. Stellen Sie sich unvergessliche Erinnerungen auf einer inspirierenden Reise vor, bei der Erde, Wind, Feuer und Wasser die Kulisse zu spontanen Stopps am Weg bilden. Stellen Sie sich vor, den Rädern freien Lauf zu lassen, anzuhalten, wo immer es Ihnen gefällt, und Abenteuer zu erleben, wann immer ein neuer Tag anbricht.“ Odd Molly und Plaza Kvinna haben es zwei besten Freundinnen ermöglicht, gemeinsam einen Roadtrip zu erleben. Ausgelost wurden die Gewinnerinnen mit einem Foto, das sie auf einer früheren gemeinsamen Reise aufgenommen hatten, hashtag #oddmollyplazakvinnaroadtrip und einer Erklärung aus maximal 20 Wörtern, warum gerade diese beiden dieses Abenteuer erleben sollten. Gewonnen haben die besten Freundinnen Hanna Moe und Katarina Bengtsson. Sie erfüllten sich ihre Traumreise ins mexikanische Tulum. Danke, Mädels, für all die tollen Fotos!








Das beste Fortbewegungsmittel ...












Schnorcheln am Casa Cenote. Keiner hat uns gesagt, dass es Krokodile gab ...erst hinterher ...
















Hanna am Strand der Altstadt von Tulum.

Im Gegensatz zu anderen Maya-Ruinen befindet sich dieser Fundort auf der Halbinsel Yukatan direkt am Meer.












Erholung an der Maya-Ruinenstätte in Cobá.

Zur Blütezeit der Stadt in der Maya-Ära sollen hier fast 50 000 Menschen gelebt haben.

















Wir genießen den Ausblick von den Ruinen in Cobá!












Katarina am Strand von Tulum, im Nordosten der Halbinsel Yukatan.
















Unser Lieblingssnack: Kokosnuss direkt vom Baum.












Fantastische Rohkost im Hotel Sanará in Tulum.
















Sightseeing in Tulum.